*
Menu
helfen-sie-mit

Gemeinnützige Stiftung

Als gemeinnützige Stiftung zur Stärkung und Förderung des Bürgerengagements können wir unsere Aufgaben besonders gut erfüllen, wenn wir zur Aufstockung unseres Stiftungsvermögens weitere Zustiftungen erhalten. Damit kann unsere Bürgerstiftung langfristig durch die Anlage der Zustiftungen in Form von Wertpapieren oder Immobilien höhere Erträge erzielen und damit ihre satzungsgemäßen gemeinnützigen Zwecke nachhaltiger verfolgen.

Zustiftungen sind grundsätzlich ab einem Betrag von 1.000 € möglich. Ab diesem Betrag erhält der Stifter eine Stiftungsurkunde und wird stimmberechtigtes Mitglied in der Stifterversammlung, die jährlich stattfindet.

Zustiftungen können aber auch mit Beträgen unter 1.000 € geleistet werden. Wir bezeichnen dies als „Stiftersparen“. Sobald Ihre Mindesteinlage am Stiftungsvermögen die Summe von 1.000 € erreicht hat, werden Sie stimmberechtigtes Mitglied in der Stifterversammlung.

Bankverbindung

Sparkasse Hanauerland Kehl
BLZ 664 518 62
Konto Nr. 55 55 50
IBAN: DE70 6645 1862 0000 5555 50
BIC: SOLADES1KEL

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung „Zustiftung“ an. Sie erhalten von uns eine Zuwendungsbestätigung für steuerliche Zwecke.



Link
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail