Foto: Günter Ferber

„Oma, ich brauche Geld“ – Enkeltrick-Veranstaltung ein voller Erfolg

Am 21.09.2020 fand eine ausgebuchte Veranstaltung zum Thema „Enkeltrick“ und „falsche Polizisten“ im Willstätter Treffpunkt statt. Dass das Thema topaktuell ist, zeigte nicht nur die Besucherresonanz: der SWR erschien mit Kamera und Radioreporter, um zu berichten. Auch die Kehler Zeitung war vor Ort.

Eingeladen hatte der Willstätter Verein Jung & Alt – für gegenseitige Hilfe, finanziell ermöglicht wurde die Veranstaltung von der Bürgerstiftung Willstätt und dem Verein Courage e.V. Zwei Schauspielerinnen vom Allan Theater aus Ludwigsburg stellten die Thematik lebendig dar, sie wurden unterstützt von der zukünftigen Präventionsbeauftragten des Polizeireviers Kehl, PHM’in Faulhaber.
Zielgruppe der Betrüger sind Menschen über 60 Jahre, dies betrifft über 80.000 Personen im Ortenaukreis. Die Veranstaltung leistete damit einen wichtigen Beitrag, um zu diesem Thema zu sensibilisieren.

Foto: Günter Ferber


Drucken   E-Mail