Boulderwand kann erobert werden

Boulderwand kann erobert werden

Die Boulderwand an der Außenfassade der katholischen Kirche Herz-Jesu in Kork ist fertiggestellt und wurde bereits bouldernd erobert. Sie ist frei zugänglich für jeden, der Lust hat, an der Kirche zu bouldern und dabei Kraft, Koordination und Geschicklichkeit zu trainieren. Anders als bei einer Kletterwand sind keine speziellen Sicherungen mit einem Seil und Kletterpartner notwendig, die 3 Meter hohe Wand kann ganz alleine gemeistert werden. Ein geniales Projekt für Junge und jung Gebliebene - realisiert auch mit Unterstützung der Bürgerstiftung Willstätt.


Drucken   E-Mail